tocotronix.de Es sind 23 Freaks online.
blank blank blank slides slides slidesblank
Lesezeichen

Vielen Dank an Jana Haase, die uns auf diesen Artikel aufmerksam gemacht hat.

Mit freundlicher Genehmigung von Intro.

Tocotronic »Digital ist besser« L'Age D'Or

Es wäre zu einfach zu mutmaßen: "Kaum zieht eine Band von Freiburg nach Hamburg ..." Treffender wäre: "Solch eine Platte kann nur aus Deutschland kommen." Zumindest in Anbetracht dieser geballten textlichen Destruktivität. Mit gebrochener Stimme singt da jemand von der davongelaufenen Freundin, rechnet mit der alten Heimat ab, klagt über die Unzulänglichkeiten des Wochenendes undsoweiter. Da steckt ein großes Stück Verweigerung wie Desillusion drin. Erträglich, sogar richtig gut wird "Digital Ist Besser" durch die Ironie, die sich zwischen den Zeilen permanent offenbart ("manchmal weiß ich schon beim Aufstehen: Heut' geht alles schief. Abends muß ich dann einsehen: Selbst das klappt meistens nie ...") sowie einem gewissen Maß an gesundem (?) Optimismus, der sich nach und nach manifestiert. Beeindruckend zudem die Einfachheit und Direktheit des sprachlichen Ausdrucks jenseits BLUMFELDscher -negativ ausgedrückt - Verzwungenheit oder versteckter Hintersinningkeit à la REGIERUNG, respektive musikalischer Mittel, die jeglichen Anforderungen minderen Standards trotzen. Alles in allem: eine der ehrlichsten Platten dieser Tage. Oder anders ausgedrückt: "Die Idee ist gut ..." Mal sehen, ob die Welt dafür bereit ist.

Autor: Joachim Henn

Quelle: Intro

rubrikenzitat News
Tourdaten
Diskografie
Texte
Tabulatur
Mailingliste
Chat
Forum
Flohmarkt
Umfragen
Tour-O-Grafie
Bilder
FAQ
Lesezeichen
Downloads & Ulk
Dig. Postkarten
Links
Team
Kontakt
Disclaimer