tocotronix.de Es sind 19 Freaks online.
blank blank blank slides slides slidesblank
Tour-O-Graphie

Konzertdetails

Wenn du Korrekturen zu diesem Konzert hast, dann schick sie bitte an Wolfgang.

28.10.07 - Wien (A)
Location: Arena
Konzertart: Clubauftritt
Andere Bands / Vorbands: Troy von Balthazar
Berichte: Die Wiener Zeitung (30.10., S. 15) notierte unter anderem:

"Der als letzte Zugabe gereichte Klassiker "Freiburg" aus 1995 ("Ich weiß nicht, wieso ich euch so hasse, Fahrradfahrer dieser Stadt!") lässt Dirk von Lowtzow am Ende zum Brülltier werden. Seine Kollegen an Gitarre und Bass erarbeiten dazu ein teutonisches Lärmgebäude aus weit ausgebreiteten Feedbackschleifen im Zeichen einer ergiebigen Hallhölle, ehe sie das Schlagzeug von Arne Zank in seine Einzelteile zerlegen und über die Bühne verteilen.

Diese mit zum Besten am ersten zweier Wien-Gastspiele der deutschen Indie-Heroen Tocotronic gehörende Szene sollte auch dem letzten Zweifler im Publikum eines vorgeführt haben: Dass dem Quartett Wut und Zorn gegen die Umstände da draußen nicht etwa fremd geworden sind, sondern dass diese als künstlerische Ur-Triebkräfte heute zu neuer Form auflaufen."

_________________________________
User gaspode ließ das Forum, etwas knapp aber doch begeistert, an seinen Eindrücken teilhaben:

"also das gestrige wien-konzert fand ich sehr gut, es war ausverkauft, die setlist war für mich überraschend (Sailor man, FREE HOSPITAL! und insgesamt nur vier lieder der ersten vier alben, zb. gar keine von WirKommenUmUnsZuBeschweren und NachDderVerlorenenZeit...), es war ausverkauft und die stimmung war gut.

Und was mach ich? Ich geht heut natürlich nochmal rein!"




rubrikenzitat News
Tourdaten
Diskografie
Texte
Tabulatur
Mailingliste
Chat
Forum
Flohmarkt
Umfragen
Tour-O-Grafie
Bilder
FAQ
Lesezeichen
Downloads & Ulk
Dig. Postkarten
Links
Team
Kontakt
Disclaimer