tocotronix.de Es sind 13 Freaks online.
blank blank blank slides slides slidesblank
Tour-O-Graphie

Konzertdetails

Wenn du Korrekturen zu diesem Konzert hast, dann schick sie bitte an Wolfgang.

23.11.96 - Cottbus
Location: Gladhouse
Konzertart: Clubauftritt
Berichte: Tocotronix-Userin Diana hielt für uns fest:

"Am 23.11.1996 sollte für unseren Freundeskreis (bestehend aus 2 Mädels und 2 Jungs) das erste Tocotronic-Konzert stattfinden. Das hatten wir zwar erst relativ spät erfahren, aber wir sind irgendwie doch noch an Karten gekommen, was für ein außergewöhnliches Glück sprach, denn wie wir feststellen mußten, war das Konzert hoffnungslos ausverkauft. Leute, die noch keine Karten hatten, mußten eiskalt abgewiesen werden, und es ging sogar das Gerücht um, daß zu viel Karten verkauft worden sind. Kann man sich eigentlich gar nicht vorstellen, denn »T« waren zu der Zeit eigentlich noch relativ unbekannt in dieser Gegend hier.

Nach stressiger Zugfahrt, eisiger Kälte, zwei Stunden Warten und verschobenen Einlaß wurde uns endlich der Eintritt ins Gladhouse gewährt, wo wir uns als erstes eine Vorband anhören mußten, die eigentlich keinen interessierte. Ich hab den Namen der Gruppe vergessen, weil damals fand ich die Musik eigentlich nicht sooo toll. Und als die Mädels von der Bühne nach sieben Liedern wieder verschwanden, gabs auch ersmal richtigen Beifall vom Publikum. Dann kam das übliche. Die Tocs bauten um und auf und versorgten uns nach Anfrage mit Wasserflaschen.

Los ging das eigentliche Konzert mit nem Solo von Arne, was der Meute schonmal einheizte. Unter anderm durften wir den Liedern Ich mache meinen Frieden mit euch und Liebes Tagebuch lauschen. Plus drei weiteren Titeln, die mir jetzt auch nicht mehr einfallen. Es sind jedenfalls dieselben, die er auch ein Jahr später auf dem Roskilde-Festival gespielt hatte.
Dann kamen auch endlich Dirk und Jan dazu, und es wurde für mich das wohl beste Tocoronic-Konzert ever gespielt. Es stimmte einfach alles. Das Publikum war saugut und »T« natürlich auch. Die Atmosphäre war peacig und unbefangen. Die Leute im Saal haben aus voller Kehle nahezu jedes Lied mitgesungen. Selbst von den drei Tocs ging eine gute Stimmung aus, wie ich sie später nur noch zu einem Konzert miterlebt hatte. Letztendlich kann man eigentlich nur von einem Massengerangel sprechen, denn das Publikum war gerade mal so bei den wenigen ruhigen Liedern gewillt ne etwas gemäßigtere Schiene zu fahren. Nach dem die drei ihre erste Pause einlegten und von der Bühne verschwanden, verschwand auch schon Dirks Songzettel, was bei ihm dann auch für etwas Verwirrung sorgte. Der Typ, der den geklaut hatte, hatte sich aber dazu bereiterklärt den wieder rauszurücken, wenn er ihn aber nach dem Konzert wiederkriegen würde. Hat er ja auch. Dirks Statement zu diesem kleinen Zwischenfall: "...Aber das hat doch nur materiellen Wert...". Klar doch, aber sowas ist auch das beste Erinnerungsstück, daß man sich von nem Konzert mitnehmen kann. Ganz in dem Sinne haben wir uns zum Schluß die Play-List von Arne mit nach Hause genommen. Das einzige, was ich sonst noch weiß, ist, daß Jan sein Sparkassen-T-Shirt anhatte. Von irgendwem wurde er auch darauf angesprochen, aber das hab ich nicht so mitgekriegt.

Bevor das hier noch in irgendwelche schwammigen Erläuterungen zu dem Konzert kommt, werd ich den Bericht jetzt als abgeschlossen betrachten."
Setlist: 1. Drüben auf dem Hügel
2. 3 Schritte vom Abgrund entfernt
3. Ich werde mich nie verändern
4. Schritte auf der Treppe
5. Als letzter auf der Bank
6. Mark E. Smith
7. Digital ist besser
8. Die Welt kann...
9. Masterplan
10. Gott sei Dank...
11. SAmstag ist Selbstmord
12. Letztes Jahr im Sommer
13. Ich mag dich einfach nicht mehr so
14. Diverse Menschen
15. Freiburg
16. Der Cousin
17.Meine Freundin und ihr Freund
18. Die Idee ist gut...
19.Jugendbewegung
20. Ich muß reden,...
--------------------------------------
1. Du bist ganz schön bedient
2. Für immer dein Feind
3. Der schönste Tag
4. Du und deine Welt
5. Kleinkunst
6. Wir kommen(,) um uns...
--------------------------------------
Ich möchte irgendetwas für dich sein




rubrikenzitat News
Tourdaten
Diskografie
Texte
Tabulatur
Mailingliste
Chat
Forum
Flohmarkt
Umfragen
Tour-O-Grafie
Bilder
FAQ
Lesezeichen
Downloads & Ulk
Dig. Postkarten
Links
Team
Kontakt
Disclaimer